Die Wahlen waren für die SVP der Stadt Bülach durchaus ein Erfolg. Die zwei Stadtratssitze konnten erfolgreich verteidigt werden. Ebenso stellt die SVP Bülach weiterhin 7 Gemeinderäte und bildet mit der EDU zusammen die stärkste Fraktion.
Bei der Neukonstituierung am 14. Mai wurden die Kommissionen neu bestellt. Auch diese verlief sehr erfolgreich aus Sicht der SVP Bülach. Neu wird nämlich die RPK von Romaine Rogenmoser (SVP) präsidiert und auch die wichtige Baukommission wir wiederum von einem SVP Mitglied – René Anthon – präsidiert. In der neu geschaffenen Geschäftsprüfungskommission ist die SVP mit dem bisherigen Präsidenten der Baukommission – Cornel Broder – durch einen sehr erfahrenen Gemeindepolitiker vertreten. Von ihm übernimmt Romaine Rogenmoser gleichzeitig auch das Fraktionspräsidium der SVP/EDU Fraktion.

Stephan Blättler wird neben seiner Funktion als RPK-Mitglied als 2. Vizepräsident gewählt und somit voraussichtlich in 2 Jahren das Ratspräsidium übernehmen. Laura Hartmann wird in der Kommission Bildung und Soziales und Hans Schmid in der Kommission Bevölkerung und Sicherheit Einsitz nehmen. Stefan Basler und Cornel Broder werden sich in der GPK engagieren.